15253
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15253,bridge-core-3.0.4,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode-theme-ver-29.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

Mitten im Wald.
Hoch über der Stadt.

Lage, so sagt man, ist ein historischer Glücksfall. Das Gästehaus Edelweiss ist dazu jedenfalls ein gutes Beispiel. Denn seit man auf einem kleinen, sonnigen Plateau knapp 200 Meter über dem Imster Stadtzentrum ein schmuckes Sport- und Erholungsareal mit Bergbahn, Skiliften, Badesee und allem Pipapo geschaffen hat, durften in den Wiesen und Wäldern drumherum nur etwa ein Dutzend Häuser errichtet werden. Und dieses Glück der bevorzugten Lage teilt man im Edelweiss gerne mit den Gästen.

WILLKOMMEN IM EDELWEISS

Ein gepflegtes Haus inmitten von ausgedehnten Föhrenwäldern erwartet Sie. Mit herrlichem Panorama und Ruhe bis weit über den Horizont. Darin zwei schicke Apartments mit allem Komfort und viel Platz für bis zu 6 Personen. Und drumherum eine Ferienlandschaft mit Pisten, Loipen, Wanderwegen, Badesee und Bergmajestäten zuhauf. Sie werden begeistert sein.

In allerbester Lage. GÄSTEHAUS EDELWEISS in Hoch-Imst.
Outdoorregion IMST

Was die Berge so bieten

Imst und vor allem Hoch-Imst genießen bei Familienurlaubern einen hervorragenden Ruf. Und das ganz zu recht. Denn es bietet eine ferienschöne Outdoorregion, die zu jeder Jahreszeit das Beste Tirols offenbart.

WINTERURLAUB ganz nah an Pisten und Loipen
SOMMER in Hoch-Imst: Immer was Neues entdecken

Hoch-Imst.
Einfach nur entspannt.

300 Meter über dem Inntal gelegen, von der dortigen Autobahn ruckzuck erreichbar, knapp 2 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt … und doch eine ganz andere Welt – das ist Hoch -Imst. Von den Imstern wird dieses herrliche Fleckchen Erde gerne als „Nuireith“ bezeichnet, was „Frische Wiese“ heißt, oder noch treffender als „Sonneck“. Und das sagt schon viel aus über Hoch-Imst.

Was Sie noch wissen sollten: Hoch-Imst bietet nicht nur viel Sonne und Ruhe sondern auch alle erdenklichen Ferienattraktionen sowie beeindruckende Naturschauspiele: Familienskigebiet, Naturrodelbahnen, Eislaufplatz, Langlaufloipe, Spielplätze, Tennisplätze, Badesee, Alpine Coaster (die längste Achterbahn der Alpen), Speed Hiking Park, Klettersteige, die „Blaue Grotte“, die Rosengartenschlucht, Almen, Berghütten … und eine Mountainbike- und Wanderarena ohnegleichen!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner